Konzertkalender in+um Düsseldorf

Datenschutzerklärung

Transparenz und Sicherheit

Transparenz und Sicherheit

Diese Datenschutzerklärung beschreibt Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Betreiber dieser Website:


Prof. Dr. phil. Hartwig Frankenberg

Kühlwetterstraße 38 B

40239 Düsseldorf

mail [at] hartwig-frankenberg.de

Fon: 0211 / 87 557 997

Mob: 0172 / 8221 944

Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten lt. Art. 6 Abs. 1 DSGVO:

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Die Nutzung der Webseite www.konzerte-in-duesseldorf.de ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich - es handelt sich ja im Wesentlichen um die Online-Ausgabe des Konzertkalenders, als Parallel-Ausgabe zur Print-Version „Konzerte in+um Düsseldorf“.

Es werden lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug gespeichert, wie z. B. der Name Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie diese Website besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zum Betrieb der Website ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) werden nur - wie üblich - bei Nutzung im E-Mail-Verkehr über mail [at] hartwig-frankenberg.de erhoben, wenn es - im weitesten Sinne - um die kommunikativen, organisatorischen und wirtschaftlichen Belange des Konzertkalenders geht. Kontaktformulare sind nicht vorhanden. Außerdem sind in der Website keine Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern eingebunden.

Eigene Cookies:
Diese Website verwendet im Normafall keine Cookies. Eine Ausnahme stellt die Seite »Digitale Konzerte« dar, auf der sich Videos ansehen lassen, die von externen Video-Plattformen (YouTube, Facebook, …) eingebettet sind. Diese externen Anbieter setzen in der Regel externe cookies, wenn man das Video auf der Seite »Digitale Konzerte« startet. Die dafür notwendige Zustimmung (opt-in) des Benutzers wird daher vorher von uns vor dem Starten des Videos abgefragt und in einem eigenen cookie dieser website gespeichert. Diese Zustimmung kann auf dieser Seite widerrufen werden.

Weiterführende Hinweise zu den cookies der externen Anbieter finden sich am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Soweit im E-Mail-Verkehr mit uns personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, welche die Produktion und den Vertrieb des „Konzertkalender in+um Düsseldorf“ in seiner gedruckten und digitalen Form betreffen, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis und dient der Herausgabe und der Redaktion des Mediums Konzertkalender. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung aller Beteiligten nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahme: Personen und Institutionen, die an Produktion und Vertrieb des Konzertkalenders beteiligt sind. Ebenso davon ausgenommen sind Finanzbehörden, welche die Speicherung von Steuerbescheiden sowie aller Daten der Buchhaltung für die Dauer von 10 Jahren zwingend vorschreiben.

Mails von und an Nutzer werden grundsätzlich nicht weitergereicht.

Die Angaben personenbezogener Daten innerhalb der redaktionellen Teile des Konzertkalenders wie in Konzertankündigungen und in Interviews sowie solche in Werbe-Anzeigen sind von den Veranstaltern, bzw. Inserenten bewusst gewollt.

Ihre Rechte bezüglich der erfassten Daten:

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Zweck der Datenverarbeitung. Dies betrifft ebenso die Berichtigung der Daten.

Ebenso können Sie die Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht (s.o.). Der Widerruf erteilter Einwilligungen kann allerdings zur Einschränkung von Serviceleistungen oder gar zum Abbruch der Geschäftsbeziehung führen.

Bei Fragen in diesem Zusammenhang wenden Sie sich bitte immer zuerst an mich!

Düsseldorf, 25. Mai 2018

Prof. Dr. phil. Hartwig Frankenberg

YouTube Videos
In unserem Internetauftritt setzen wir YouTube ein. Hierbei handelt es sich um ein Videoportal der YouTube LLC., 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, nachfolgend nur „YouTube“ genannt.
YouTube ist ein Tochterunternehmen der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „Google“ genannt.
Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
garantiert Google und damit auch das Tochterunternehmen YouTube, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.
Wir nutzen YouTube im Zusammenhang mit der Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“, um Ihnen Videos anzeigen zu können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts. Die Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“ bewirkt laut Angaben von YouTube, dass die nachfolgend noch näher bezeichneten Daten nur dann an den Server von YouTube übermittelt werden, wenn Sie ein Video auch tatsächlich starten.
Ohne diesen „Erweiterten Datenschutz“ wird eine Verbindung zum Server von YouTube in den USA hergestellt, sobald Sie eine unserer Internetseiten, auf der ein YouTube-Video eingebettet ist, aufrufen.
Diese Verbindung ist erforderlich, um das jeweilige Video auf unserer Internetseite über Ihren Internet-Browser darstellen zu können. Im Zuge dessen wird YouTube zumindest Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von Ihnen besuchte Internetseite erfassen und verarbeiten. Zudem wird eine Verbindung zu dem Werbenetzwerk „DoubleClick“ von Google hergestellt.
Sollten Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sein, weist YouTube die Verbindungsinformationen Ihrem YouTube-Konto zu. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei YouTube ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem YouTube-Benutzerkonto vornehmen.
Zum Zwecke der Funktionalität sowie zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert YouTube dauerhaft Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.
Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Google in den unter
https://policies.google.com/privacy
abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit.

Quelle der YouTube Datenschutzerklärung
Facebook Videos
Anbieter: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung über die gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 26 DSGVO.
Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/
Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads